Erbschaftsrecht

Erbschaftsrecht ist der Teil des Privatrechts, welcher sich mit dem Erbfall von Todes wegen befasst und den Verbleib der aktiven und passiven Rechtstitel und Rechtsverhältnisse einer Person nach ihrem Tod regelt.

Bei der Festsetzung der Erbfolge sind wichtige Elemente zu bedenken wie z.B.:

      * Verbleib und Nutzung der Güter des verstorbenen Erblassers. Hier werden der Umfang der Autonomie des Willens, die notwendig einzuhaltenden Vorschriften und die stellvertretend gültigen Verfügungen, falls kein Testament vorliegen sollte, festgesetzt.

      * Gültigkeitsanforderungen des Testaments zwecks Sicherstellung, dass besagte Urkunde in ihrem Inhalt dem Willen des Erblassers entspricht.

          Die notwendigen Formalien zur Aufteilung der Erbschaft.   

 


IMMOBILIENRECHT  

HANDELS- UND
GESELLSCHAFTSRECHT
 
 

ERBSCHAFTSRECHT
 
 
RECHTSBEISTAND
 
 

 

 

FaLang translation system by Faboba

Kontaktieren Sie uns



Gerne können Sie sich mit uns in Verbindung setzen mittels Ausfüllung des Kontaktformulars.

Wir freuen uns, Ihnen zu helfen und Sie zu beraten.
Bonilla & Partners

Kontakt